Email senden

Betriebsmittelkonstruktion


Im Bereich der Betriebsmittelkonstruktion kann bei Speck Engineering auf Erfahrungen in der Konstruktion von Schnitt- und Umformwerkzeugen, Nietwerkzeugen, Abfrageprüfständen, Montage- und Automationsmaschinen sowie Lehren zurückgegriffen werden.
 
Der Schwerpunkt der letzten Jahre lag in der Konstruktion von Stufenbiegewerkzeugen zur Fertigung von Sitzschienen. Der überwiegende Teil dieser Konstruktionen wird in enger Zusammenarbeit mit den Kunden - auch in Projektteams bei den Kunden - durchgeführt.

Diese Art der Zusammenarbeit gewährleistet einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess in der Konstruktion. Auf alle Kundenwünsche kann direkt eingegangen werden. Die Fertigung der Betriebsmittel wird bis zum Serienanlauf betreut. Über die Konstruktion hinaus leistet Speck Engineering bei der Organisation von betrieblichen Abläufen sowie qualitätssichernder Maßnahmen beratende Tätigkeit
.